Zurück

// Schwedische Handelskammer beruft Helen Hoffmann zum Country Manager

Presseinformation

Schwedische Handelskammer beruft Helen Hoffmann zum Country Manager

Hamburg, 1. Oktober 2020 Die Schwedische Handelskammer in Deutschland hat Helen Hoffmann zu ihrem Country Manager ernannt. In der neu geschaffenen Funktion verantwortet Hoffmann ab Oktober damit das operative Geschäft und die Weiterentwicklung der Kammer. Hoffmann begann ihre Tätigkeit bei der Schwedischen Handelskammer vor fünf Jahren als Referentin für Veranstaltungen und Presse. Zuvor war sie in Deutschland und Schweden als PR-Beraterin und im Destinationsmarketing tätig.

„Helen Hoffmann hat in den letzten Jahren mit sehr viel Engagement und Kreativität die Arbeit der Kammer vorangetrieben und dabei immer mehr Verantwortung übernommen. Daher ist sie für uns die ideale Besetzung für diese Position und wir freuen uns sehr, dass sie die Rolle übernimmt“, sagte Thomas Ryberg, Vorstandsvorsitzender und Präsident der Kammer.  

Über die Schwedische Handelskammer

Die Schwedische Handelskammer in Deutschland wurde 1959 gegründet und ist mit rund 500 Mitgliedern und Regionalgruppen an sechs Standorten ein Netzwerk von Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Die Handelskammer wird aus der Geschäftsstelle in Hamburg geleitet.

Als Country Manager verantwortet Helen Hoffmann künftig alle operativen Tätigkeiten und Entwicklungsaktivitäten der Schwedischen Handelskammer in Deutschland.