Zurück

// Erfolgreiche virtuelle Mitgliederversammlung: Vier neue Vorstände

Über 60 Mitglieder der Schwedischen Handelskammer fanden sich letzten Freitag vor den Bildschirmen zusammen und nahmen an der Jahresmitgliederversammlung teil – erstmals virtuell.

Neben den nötigen Abstimmungen und Wahlen erhielten die Mitglieder einen ausführlichen Rückblick auf die Aktivitäten der Kammer. Auch die Pläne für die nächsten Monate wurden vorgestellt. „Wir wollen interessante Angebote für unsere Mitglieder machen und planen trotz der Unsicherheit, aber mit größerer Flexibilität“, sagte Geschäftsstellenleiterin Helen Hoffmann, die den Mitgliedern berichtete.

Auch die Wahl der Vorstandsmitglieder wurde abgehalten, sodass die Kammer sich über vier neue Vorstände freuen kann: Annika Brunnéd (Handelsbanken Frankfurt), Klaus Schalk (Kinnarps GmbH), Henning Dierks (Sandvik Holding GmbH) und Stephan Karl (Tetra Pak GmbH & Co. KG).

Präsident Thomas Ryberg zeigte sich begeistert über die rege Teilnahme an der Versammlung. „Noch schöner wäre es gewesen, wenn ich Sie alle persönlich hätte treffen können“, befand er und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen.

Das Protokoll der Versammlung geht den Mitgliedern in Kürze per E-Mail zu.