Zurück

// STUTTGART: SCHWEDISCHER SALON

WANN DONNERSTAG 21. MÄRZ 2019 // 16.30 UHR
WO STADTPALAIS MUSEUM FÜR STUTTGART // KONRAD-ADENAUER-STRASSE 2 // 70173 STUTTGART (CHARLOTTENPLATZ)
KOSTEN EUR 4,00 FÜR MITGLIEDER // EUR 6,00 FÜR NICHTMITGLIEDER // BEZAHLUNG IN BAR VOR ORT
ANMELDUNG BIS 20. MÄRZ 2019

ANMELDUNG

– DIESMAL IM STADTPALAIS – MUSEUM FÜR STUTTGART

Wir möchten Sie herzlich zu unserem ersten Schwedischen Salon in diesem Jahr einladen, der diesmal im 2018 neu eröffneten StadtPalais im Herzen Stuttgarts stattfindet.

Das StadtPalais bittet tolle Ausstellungen, faszinierende Ausblicke in die Stuttgarter Innenstadt und beeindruckende neue Architektur innerhalb der historischen Fassade des ehemals königlichen Gebäudes.

Wir starten etwas früher als gewohnt, dafür erwartet uns eine Führung durch die Sonderausstellung „Manfred Rommel“. Manfred Rommel war von 1974 bis 1996 Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart. Im Anschluss an die Führung besteht die Möglichkeit, in der Bar „drinnen & draußen“ gemeinsam etwas zu trinken und eine Kleinigkeit zu essen.

Der Schwedische Salon ist ein formloses und entspanntes After-Work-Treffen. Wir bieten dort die Gelegenheit, über aktuelle Themen zu diskutieren und sich in angenehmer Atmosphäre auszutauschen.

Foto: StadtPalais Museum für Stuttgart

Foto: StadtPalais Museum für Stuttgart