Schwedischer Unternehmenspreis / Svenska Företagspriset
Berlin
19. Verleihung des Schwedischen Unternehmenspreises
 17. November 2022

Wann: Donnerstag, 17. November 2022, ab 17.30 Uhr

Wo: Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Str. 65, Berlin

Am 17. November 2022 wird der Schwedische Unternehmenspreis bereits zum 19. Mal gemeinsam von der Schwedischen Handelskammer in Deutschland, Business Sweden und der Schwedischen Botschaft vergeben. Freuen Sie sich auf eine festliche Preisverleihung und Galaabend in der einzigartigen Atmosphäre der Heilig-Kreuz-Kirche in Berlin!

Seien Sie dabei und knüpfen Sie exklusive Kontakte im Netzwerk der deutsch-schwedischen Wirtschaft! Merken Sie sich den Termin schon jetzt vor:

Als Auftakt vor dem Galaabend erwartet Sie der Business Summit in der Schwedischen Botschaft, welches sich dem Thema Swedish-German Collaboration for a Competitive Europe widmet und den Teilnehmenden Raum für Austausch und Diskussion bietet.

Über den Preis 

Seit 2003 wird der Schwedische Unternehmenspreis in Deutschland gemeinsam von der Schwedischen Handelskammer, Business Sweden und der Schwedischen Botschaft vergeben. Im Rahmen eines festlichen Galaabends werden schwedische Unternehmen geehrt, die sich erfolgreich auf dem deutschen Markt etabliert haben.

Neben dem Schwedischen Unternehmenspreis, welcher in den drei Kategorien Großunternehmen, mittelständische Unternehmen und Newcomer vergeben wird, wird seit 2021 auch der Preis für Deutsche Investitionen in Schweden vergeben. Diese neue Auszeichnung für herausragende und beispielhafte Investitionen deutscher Unternehmen in Schwedenunterstreicht die Bedeutung der  Zusammenarbeit und der gemeinsamen Ziele beider Länder unterstreichen. 

Bewerben Sie sich jetzt für den Schwedischen Unternehmenspreis 2022!

Erfahren Sie mehr über die Kriterien der jeweiligen Auszeichnungen: Großunternehmen, Mittelgroße Unternehmen, Newcomer auf dem deutschen Markt und der Preis für Deutsche Investitionen in Schweden. Bewerbungen, die den Kriterien entsprechen, werden von einer Jury gesichtet, die unabhängig über die Preisvergabe entscheidet. Lernen Sie die diesjährige Jury hier kennen.

Nach oben