Zurück

// Schweden Aktuell 1-2018 ist da!

Schweden stellt die Kommissarin für Handel in der EU: Cecilia Malmström ist verantwortlich für die viel diskutierten Handelsabkommen TTIP und CETA und arbeitet dafür, die europäische Wirtschaft anzukurbeln. Die Schwedin glaubt an die Idee der EU – in der neuen Ausgabe von Schweden Aktuell erklärt sie, was wir erwarten können, wenn der Brexit kommt und wie die Bürger wieder für die Ideale der EU gewonnen werden können.

Früher beherrschte Schweden weite Teile Europas. Sogar Norddeutschland war im 17. Jahrhundert Teil der schwedischen Großmacht. Nach einer Phase der politischen Neutralität ist Schweden nun EU-Mitglied und blickt mit leichter Skepsis auf den Kontinent. Wie die Schweden die EU einschätzen und warum die Wirtschaft schon immer der treibende Faktor für sie war, sich in Europa zu integrieren, berichtet der Schwerpunktartikel in der Ausgabe 1-2018.

Rentiere, Joik, und Handschuhe mit bunten Fäden – sind das die Assoziationen, die Sie haben, wenn Sie das Wort „Sami“ hören? All diese Dinge gehören zur Kultur der schwedischen Ursprungsbevölkerung, doch zur Geschichte der Sami gehört weit mehr. In den letzten Jahren nehmen Film und Literatur das Thema der Minderheit aus Lappland immer stärker auf. Der Kulturteil in Schweden Aktuell gibt Einblick in einen faszinierenden Teil Schwedens. 

Schweden Aktuell 1-2018 erscheint am 23. Februar und wird Ihnen als Mitglied direkt zugestellt.

SCHWEDEN AKTUELL 1-2018