Zurück

// Schweden Aktuell 01/17 ist da!

Drohender Brexit, neue Bezahlsysteme, digitale Konkurrenten: Müssen die Banken in Zukunft um ihr Geschäft bangen?

Die neue Ausgabe von Schweden Aktuell geht den Trends in der Bankenwelt auf den Grund, beleuchtet, welche schwedischen Trends Kurs auf Deutschland nehmen und erklärt, was sich durch die Zahlungsdienstrichtlinie PSD 2 verändert.

Außerdem finden Sie einen ausführlichen Rückblick auf den Jahresauftakt 2017 in München, bei dem das Thema FinTech auf einer Podiumsdiskussion von Experten debattiert wurde.

In der Mitte Deutschlands regt sich viel schwedisches Leben: In Hessen haben sich nicht nur viele Banken angesiedelt, auch IKEA, SAS oder Securitas arbeiten in dem Bundesland, das in der Reihe „Schweden in…“ in Ausgabe 1/17 porträtiert wird.

Großen Gefühlen und eingängigen Melodien widmet sich der Kulturschwerpunkt der Schweden Aktuell, der in die Welt der schwedischen Musicals eintaucht. Wie diese Industrie zum Exportschlager wurde, lesen Sie ab 13. Februar in der Schweden Aktuell.

Schweden Aktuell 01/17